Sonnenblumenschule Langen
Aktuelles & Termine Die Schule Das Konzept Der Förderverein Das Sonnenblättchen Sehenswertes Kontakt

AKTUELLES

» Startseite
» Aktuelles
» Tipps für Zuhause
» Termine

Aktuelle Mitteilungen aus der Schule

_____________________________________________________


16.06.2021

Liebe Eltern,

anbei können Sie folgende Dokumente einsehen:


Herzliche Grüße
D. Franzke
Schulleitung

_____________________________________________________


01.06.2021

Liebe Eltern,

den aktualisierten Hygieneplan finden Sie hier.

Herzliche Grüße
D. Franzke
Schulleitung

_____________________________________________________


10.05.2021

Das Sonnenblättchen, Schülerzeitung der Sonnenblumenschule in Langen, wurde beim diesjährigen Schülerzeitungswettbewerb der Jugendpresse Hessen mit dem ersten Platz in der Kategorie „Grundschulen“ ausgezeichnet.

Mit virtuellem Applaus und Trommelwirbel wurde das Sonnenblättchen in einem Video der Jugendpresse Hessen für das tolle Design und Layout, die kindgerechte Aufbereitung, die lesenswerten Artikel und die ausgesprochene Themenvielfalt geehrt und ausgezeichnet.

Im Redaktionsraum des Sonnenblättchens entstand das neue Gesicht der beliebten Schülerzeitung der Grundschule, die – mit Bestandteilen der vergangenen Ausgaben kombiniert – die Jury der Jugendpresse Hessen zu überzeugen vermochte.

Prämierte Schülerzeitung funktioniert an der Sonnenblumenschule so: Die Redaktion des Sonnenblättchens besteht aus SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern. Eine Arbeitsgruppe, das Reporterteam, schreibt zum jeweiligen Titelthema der aktuellen Ausgabe. Ergänzt wird die Zeitung durch Artikel aus den Klassen oder auch von einzelnen SchülerInnen. Zentraler Bestandteil jeder Ausgabe ist außerdem ein Interview, das die Reporterkinder nach eigenem Konzept mit Beschäftigen der Schule führen.

In der langjährigen Tradition des Sonnenblättchens wurden allerdings auch schon Interviews mit Persönlichkeiten aus dem Umfeld der Langener Grundschule geführt. Ein Highlight für die Kinderreporter war sicher das im Interview entlockte, legendäre Bekenntnis des damaligen Bürgermeisters Langens, Frieder Gebhardt, Fan der Heavy-Metal-Band Metallica zu sein. Aber auch weitere Höhepunkte aus dem Schulleben wurden von den jeweiligen Reporterteams in den vergangenen Jahren des Bestehens der Schülerzeitung genauestens dokumentiert.

Das Sonnenblättchen erscheint dreimal im Jahr. Mit dem Erreichen des ersten Platzes im diesjährigen Wettbewerb der Jugendpresse Hessen qualifiziert sich das Sonnenblättchen nun automatisch für den Bundeswettbewerb. Es bleibt spannend!


_____________________________________________________


01.04.2021

Liebe Eltern,

hier nun der Elternbrief des Hessischen Kultusministeriums zu den Selbsttests sowie eine Einverständniserklärung. Wir bitten Sie, die letzten beiden Seiten (möglichst doppelseitig) auszudrucken und unterschrieben am ersten Schultag Ihres Kindes mit in die Schule zu geben! Alternativ können Sie In der zweiten Ferienwoche (12.-16.4.) im Eingangsbereich Vordrucke zum Unterschreiben abholen. Wenn Sie Fragen haben, unser Büro ist wieder besetzt ab dem 12.4.2021.

Außerdem finden Sie hier noch ein Ablaufdiagramm im Falle eines positiven Ergebnisses. Weitere Informationen, wie z.B. an welchen Tagen getestet wird, erhalten Sie in der zweiten Ferienwoche.

Desweiteren finden Sie im Anhang ein Merkblatt Osterurlaub des Gesundheitsamtes des Kreises Offenbach.

Herzliche Grüße
D. Franzke
Schulleitung

_____________________________________________________


30.03.2021

Liebe Eltern,

für die Kinder im Wechselunterricht am Dienstag und Donnerstag und in der Notbetreuung ist Donnerstag der letzte Schultag und endet um 10:45 Uhr. Für die im Förderverein angemeldeten Kinder geht die Betreuung anschließend bis 15:00 Uhr.
Für die Kinder im Wechselunterricht am Montag und Mittwoch ist Mittwoch der letzte Schultag und endet um 12:35 Uhr.

Wir gehen davon aus, dass wir in der zweiten Osterferienwoche Informationen erhalten, wie die Beschulung ab dem 19.04. stattfindet und teilen Ihnen die Unterrichtszeiten dann so bald als möglich mit.
Es ist geplant, dass die Schulen nach den Ferien mit der Durchführung der Selbsttests von Schülerinnen und Schülern beginnen. Für unsere Schule ist die Lieferung der dazu benötigten Tests in den Osterferien bereits angekündigt. Informationen dazu, wie die Tests durchgeführt werden, finden Sie hier.
Auch zu diesem Thema informieren wir Sie ausführlicher, sobald wir mehr wissen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien schöne und erholsame Osterferien!

Herzliche Grüße
H. Winter, D. Franzke
Schulleitung

_____________________________________________________


29.03.2021

Der aktuelle Terminplan für das Schuljahr 2020/2021 kann hier aufgerufen werden.

_____________________________________________________


13.02.2021

Liebe Eltern,

wie angekündigt erhalten Sie im Anhang den Elternbrief des Kultusministers sowie den aktuellen Hygieneplan.
Neben der Einführung des Wechselunterrichts gibt es zwei weitere wichtige Änderungen:

Für die Notbetreuung muss ein Nachweis vorgelegt werden. Im Anhang finden Sie eine entsprechende Vorlage. Entgegen der Angaben im Elternbrief des Kultusministeriums ist es für uns ausreichend, wenn uns dieser Nachweis bis Freitag, 19.02.(schriftlich, in Papierform) vorliegt. Bitte melden Sie uns aber so schnell wie möglich, spätestens bis Dienstag, 16.2. zurück (in schoolfox per Antwortoption, ansonsten per Nachricht an die Klassenlehrkraft), ob Sie die Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen!

Es gilt künftig auch im Klassenraum die Verpflichtung zum Tragen eines sogenannten Mund-Nasen-Schutzes. Bitte geben Sie Ihren Kindern ab dem 22.02. zwei MNS bzw. Masken mit, so dass diese gewechselt werden können!

Zur Organisation des Wechselunterrichts erhalten Sie weitere Informationen zum Beginn der nächsten Woche. Ich kann Ihnen vorab schon ankündigen, dass wir die Klassen in zwei Gruppen einteilen, die dann jeweils am Montag und Mittwoch oder Dienstag und Donnerstag und im 14-tägigen Wechsel am Freitag den gesamten Vormittag beschult werden.

Für Rückfragen stehen Ihnen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Herzliche Grüße
D. Franzke


_____________________________________________________


05.02.2021

Frau Nieper hat einige kurze Hörspiele gelesen. Die Aufnahmen stellen wir hier zum zuhause hören gerne zur Verfügung.

_____________________________________________________


30.01.2021

Einige Kinder aus der Nachmittagsbetreuung sind für mit ihre Bilder "Lichtgestalten" ausgezeichnet worden.
Der Zeitungsausschnitt ist hier zu sehen.
Herzlichen Glückwunsch!

_____________________________________________________


21.01.2021

Liebe Eltern,

es folgen Informationen zum Thema Betreuung am Nachmittag durch den Förderverein.

1. Freitag, 29.01.2021
Wir hatten an diesem Tag unseren Mitarbeitertag geplant (siehe Terminplan 2020/2021). Da wir diesen Tag nicht stattfinden lassen können, werden wir die Betreuung nach Schulschluss um 10:45 Uhr für die angemeldeten Kinder öffnen. Wir betreuen also in der Zeit von 10:45 Uhr bis 15:00 Uhr.

2. Betreuungsangebot für den Zeitraum Montag, 01.02. bis Freitag, 12.02.2021
Wie Sie sicher aus den Medien erfahren haben, gelten die zur Zeit bestehenden Maßnahmen für Schule und Schulkindbetreuung über den 29.01.2021 hinaus. Wir werden das Betreuungsangebot bis zum 12.02.2021 wie bisher weiterführen.
Änderungen zum Bedarf an Betreuung teilen Sie uns bitte schriftlich (E-Mail) mit, damit wir entsprechend planen können. Alle bereits angemeldeten Kinder führen wir auf der Anwesenheitsliste weiter bis zum 12.02.2021. Sie müssen sich nicht neu anmelden.

3. Mitgliedsbeitrag Februar
Wir haben beschlossen, den Monatsbeitrag Februar 2021 nicht abzubuchen. Damit möchten wir einen kleinen Beitrag dazu leisten, dass Sie in den letzten Wochen aufgrund der Empfehlung auf Kontaktbeschränkung die Betreuung nicht wie gewohnt in Anspruch nehmen konnten.
Die Betreuung nach Schulschluss ist und bleibt geöffnet, wie bereits in der Eltern-Abfrage zum Betreuungs-Bedarf bis Ende Januar 2021 erfasst. Sobald uns nächste Entscheidungen/ Änderungen zum Thema Schulkindbetreuung vorliegen, halten wir Sie zeitnah informiert.

Danke für Ihre Unterstützung.
Mit freundlichen Grüßen
Pilar Wurm

_____________________________________________________


18.01.2021

Liebe Eltern,

zu Ihrer Information finden Sie hier die aktuelle Anordnung des Gesundheitsamtes Offenbach. Aufgrund der aktuellen Anzahl der Kinder, die in der Sonnenblumenschule betreut werden, kann der Mindestabstand durchgängig eingehalten werden.

Herzliche Grüße
Dominique Franzke
Schulleitung

_____________________________________________________


07.01.2021

Das aktuelle Schreiben des Kultusministeriums kann hier eingesehen werden.

_____________________________________________________


07.01.2021

Liebe Eltern,

wir, das Kollegium der Sonnenblumenschule, wünschen Ihnen und Ihren Kindern ein gutes neues Jahr.

Wie Ihnen sicherlich bereits bekannt ist, wird es auch nach dem 10.1.2021 bundesweit weitere Beschränkungen und Schließungen als Reaktion auf die Entwicklung der Corona-Pandemie in Bezug auf die Überlastung der Krankenhäuser geben. Je nach Entwicklung der Zahlen gelten diese bis zum 31.1.2021.

Diese Maßnahmen betreffen in der selben Weise wie in den letzten drei Tagen vor den Weihnachtsferien auch die Schulen. Es sollen weiterhin nur die Kinder in die Schule kommen, für die es keine alternativen Betreuungsmöglichkeiten gibt.

Für diese Kinder wird es zu den üblichen Unterrichtszeiten ein Betreuungsangebot in der Schule bis 12.35 Uhr geben.

Der Förderverein wird sich wegen der Nachmittagsbetreuung mit Ihnen in Verbindung setzen.

Die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer informieren Sie, in welcher Weise die Kinder Arbeitsmaterial und Arbeitsaufträge bekommen und wie der Distanzunterricht, der Kontakt und Rückmeldungen an die Kinder stattfinden.

Geben Sie uns bitte über die KlassenlehrerInnen möglichst bis morgen eine Rückmeldung, ob Sie für Ihr Kind auf eine Betreuung in der Schule angewiesen sind, an welchen Tagen und ggf. an welchen Terminen oder ob ihr Kind Zuhause bleibt!

Vielen Dank und herzliche Grüße
Dominique Franzke
Schulleitung

_____________________________________________________


08.12.2020

Hier zeigen wir ein kurzes Video von unserer "Tannenbaum-Aktion".



_____________________________________________________


04.12.2020

Folgende Informationen sind ab sofort abrufbar:


_____________________________________________________


04.11.2020

Das aktuelle Schreiben des Fördervereins kann hier eingesehen werden.

_____________________________________________________


03.11.2020

Folgende Informationen sind ab sofort abrufbar:


_____________________________________________________


29.10.2020

Liebe Eltern,

gestern hat der Kreis Offenbach in einer Pressemitteilung ab Donnerstag, den 29.10.2020, den sogenannten eingeschränkten Regelbetrieb in den Schulen ausgerufen. Da ich vorsorglich die betreffenden Bereiche wie Reli/Ethik/TürkischU, AGs, Vorlaufkurse etc. ausgesetzt hatte, ergeben sich keine Veränderungen, die Aussetzung wird bis auf Weiteres fortgeführt. Änderungen gibt es nur für den Betreuungsbereich, hier besteht nun durchgängig Maskenpflicht.

Anbei die Anweisungen des Gesundheitsamtes zur Ausgestaltung der Stufe 2 Eingeschränkter Regelbetrieb zu Ihrer Information.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüße
Dominique Franzke

_____________________________________________________


28.10.2020

Wir informieren heute über aktuelle Schritte bezüglich der Corona-Krise.


_____________________________________________________


10.10.2020

Aktuelle Elterninformationen und Hygienekonzepte sind hier zur Ansicht gelistet.


_____________________________________________________


15.08.2020

Aktuelle Elterninformationen und Hygienekonzepte sind hier zur Ansicht gelistet.


_____________________________________________________


14.08.2020

Den heute veröffentlichten Brief des hessischen Kultusministers können Sie hier einsehen.

_____________________________________________________


10.08.2020

Liebe Eltern,

nach jetzigem Kenntnisstand beginnt die Schule im Regelunterricht am Montag, den 17. August.
Für die Jahrgangsstufen 2-4 beginnt der erste Schultag um 8:30 Uhr und endet um 12:35 Uhr.
Sie erhalten dann den entsprechenden Stundenplan.


Hier finden Sie den aktuellen Hygieneplan Corona für die Schulen in Hessen vom 24. Juli 2020.

Sollten sich kurzfristig Änderungen ergeben, informieren wir Sie auf den üblichen Kommunikationswegen.

Mit freundlichen Grüßen
Dominique Franzke
Schulleitung

_____________________________________________________


29.06.2020

Der Förderberein bietet in den Sommerferien Ferienspielen an.

  • 27.07. bis 31.07.2020 (4. Ferienwoche)
  • 03.08. bis 07.08.2020 (5. Ferienwoche)
  • 10.08. bis 14.06.2020 (6. Ferienwoche)
Das Platzangebot ist begrenzt. Anmeldeformulare und Informationen gibt es im Büro des Fördervereins bei Frau Wurm.

foev-sonnenblumenschule@t-online.de 06103-3107133

_____________________________________________________


18.06.2020

Aktuelle Elterninformationen und Hygienekonzepte sind hier zur Ansicht gelistet.


_____________________________________________________


10.06.2020

Liebe Eltern,

der aktuelle Ministerbrief erhält den Auftrag an uns, ab dem 22.06. (zwei Wochen vor den Sommerferien) Ihre Kinder wieder mit „in der Regel 4 Zeitstunden für die Klassen 1 und 2 und in der Regel 5 Zeitstunden für die Klassen 3 und 4“ zu beschulen.
Ergänzend kann eine Betreuung bis 14.30 Uhr für im Förderverein angemeldete Kinder angeboten werden. Die Notbetreuung wird nicht mehr stattfinden.

Auch für uns kommt diese Mitteilung des Kultusministeriums überraschend. Wir werden Sie in der nächsten Woche konkret informieren, wie die Beschulungszeiten und andere Rahmenbedingungen sind. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir einige Tage zur Planung benötigen. Wir erwarten Anfang der nächsten Woche den geänderten Hygieneplan, erst dann können wir mit der Planung beginnen. Auch der Förderverein prüft, ob und wie eine Betreuung angeboten werden kann.

Selbstverständlich hören Sie spätestens am Freitag, den 19.06. von uns.

Mit freundlichen Grüßen
Dominique Franzke
Schulleitung

_____________________________________________________


26.05.2020

Wir bitten um Kenntnisnahme und Beachtung der Hygienepläne zur schrittweisen Wiederaufnahme des Schulbetriebes.


Bitte beachten Sie weiterhin den Brief der Schulleitung zu diesem Thema.

_____________________________________________________


26.05.2020

Das aktuelle Schreiben des Fördervereins kann hier eingesehen werden.

_____________________________________________________


23.05.2020

Mehr Details zur schrittweisen Wiederöffnung der Schule können dem Brief von Frau Franzke entnommen werden.
Dieser kann hier aufgerufen werden.

_____________________________________________________


08.05.2020

Liebe Eltern,

die Landesregierung hat nun die schrittweise Öffnung der Schulen beschlossen. Aufgrund der einzuhaltenden Hygiene- und Abstandsregeln sowie der Raumkapazitäten wird es Präsenzunterricht geben, wie Sie dem angehängten Ministerbrief entnehmen können.

Für die 4. Klassen beginnt der Schulbetrieb am 18.05.
Informationen zu Zeiten und genauerer Ausgestaltung erhalten Sie in der nächsten Woche.

Für die 1/2. und 3. Klassen beginnt der Schulbetrieb am 02.06.
Informationen zu Zeiten und genauerer Ausgestaltung erhalten Sie in der übernächsten Woche.

Den Brief des Ministers können Sie hier lesen.

Ich hoffe, es geht Ihnen allen gut. Wir freuen uns darauf, Ihre Kinder bald wiederzusehen.

Mit freundlichen Grüßen

Dominique Franzke
Schulleiterin

_____________________________________________________


06.05.2020

Liebe Eltern,

wir hoffen, es geht Ihnen allen gut und Sie können die „Zwangspause“ mit Ihren
Kindern für alle gut gestalten und trotz einiger Sorgen auch ein wenig genießen.

Wir als Förderverein möchten Ihnen kurz berichten, wie sich die Situation
im Moment für die Betreuung darstellt.
Bitte lesen Sie dazu unseren zweiten Infobrief, den Sie hier aufrufen können.

Herzliche Grüße, bleiben Sie mit Ihren Familien gesund und entspannt.
Christine Klich und Pilar Wurm

_____________________________________________________


02.04.2020

Der Förderverein informiert auf einer Informationsseite über den aktuellen Stand.
Die Info kann hier angesehen werden.

_____________________________________________________


23.04.2020

Liebe Fördervereins- Vereinsmitglieder,

die für Mai geplante Jahreshauptversammlung des Fördervereins ist bis auf weiteres verschoben. Eine Einladung für einen neuen Termin schicken wir Ihnen rechtzeitig zu, sobald das Versammlungsverbot dieses zulässt.

Mit freundlichen Grüßen
Der Vorstand

_____________________________________________________


22.04.2020

Liebe Eltern,

alle AGs am Nachmittag müssen bis zu den Sommerferien leider ausfallen.
Alle Anmeldezettel werden ordnungsgemäß vernichtet, es werden keine Beiträge eingezogen.
Für die Fußball AG gilt, dass sich das Trainer-Team direkt bei allen TeilnehmerInnen melden wird, sollte ein Training vor den Sommerferien doch noch erlaubt und möglich sein.

Wir wünschen Ihnen allen weiterhin Gesundheit und Zuversicht.
Das nächste AG-Heft kommt bestimmt!
Ihr Förderverein

_____________________________________________________


17.04.2020

Ein Brief des hessischen Kultusministers zur schrittweisen Wiedereröffnung der Schulen ist hier abrufbar.

_____________________________________________________


17.04.2020

Alle aktuellen Informationen des Kultusministeriums können hier eingesehen werden.
Detaillierte Infos zur Umsetzung in der Sonnenblumenschule veröffentlichen wir an dieser Stelle, sobald diese bekannt und beschlossen sind.

_____________________________________________________


04.04.2020

Neben dem Beratungsangebot der Schulpsychologie hat das staatliche Schulamt eine weitere zentrale Notfallnummer eingerichtet.
Anspruchsberechtigte Eltern, die kurzfristig an den Wochenenden in den Osterferien und an den Osterfeiertagen Schwierigkeiten haben, ihr Kind an ihrer Schule betreuen zu lassen, können sich an das staatdliche Schulamt wenden.

  • Schulpsychologisches Beratungsangebot: 069/80053-107
  • Betreuungsnotfallhotline: 069/80053-107

_____________________________________________________


02.04.2020

Der Förderverein informiert auf einer Informationsseite über den aktuellen Stand.
Die Info kann hier angesehen werden.

_____________________________________________________


29.03.2020

Informationen zur Notbetreuung während der Osterferien finden sie Sie sind hier zu finden..
Das entsprechende Antragsforumlar finden sie Sie sind hier zu finden.

_____________________________________________________


28.03.2020

Liebe Eltern der Betreuungskinder,
wie Sie der Presse wahrscheinlich entnommen haben, hat Kreis Offenbach und Stadt Langen beschlossen, dass für die Schulkindbetreuung die Beiträge für April nicht abgebucht werden sollen.
Wir buchen also April 2020 nicht bei Ihnen ab. Wie es im Mai weitergeht, können wir leider noch nicht sagen.

_____________________________________________________


26.03.2020

Für die Heimarbeit der Kinder haben wir einige interessante und schöne Links zusammengestellt.
Sie sind hier zu finden.

_____________________________________________________


23.03.2020

Am Wochenende erhielten die Schulleitungen ein weiteres Schreiben des Kultusministeriums. Hiernach ist die Bestimmung der Berufe zur Aufrechterhaltung der kritischen Infrastruktur erweitert worden auf Beschäftigte in ambulanten Betreuungs- und Pflegediensten sowie Mitarbeiter der Abfallwirtschaft. Die Notbetreuung ist auch dann zu gewährleisten, wenn nur ein von zwei Erziehungsberechtigten in systemkritischen Berufen ist. Weitere Informationen hier zu eralten Sie hier.

_____________________________________________________


20.03.2020

In den Osterferien fallen die Ferienspiele leider aus.
Das Helferfest am 01. April muss ebenfalls entfallen.

_____________________________________________________


19.03.2020

Nach der zweiten Verordnung zur Änderung der zweiten Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus können auch Kinder von Personen, die im Bereich Energie, Wasser und Ernährung arbeiten auf Antrag in der Betreuung aufgenommen werden. Die Verordnung zur Bestimmung Kritischer Infrastrukturen finden Sie hier.

_____________________________________________________


18.03.2020

Alle Termine und Veranstaltungen sind bis auf Weiteres abgesagt. Dies betrifft auch die Schulanmeldung. Hier werden Ersatztermine so bald wie möglich bekannt gegeben.

_____________________________________________________


13.03.2020

Liebe Eltern,

wie Sie der Presse sicher bereits entnommen haben, sind alle hessischen Schulen ab sofort geschlossen.
Weitere wichtige Informationen hierzu erhalten Sie auf der Homepage des hessischen Kultusministeriums .

Bitte beachten Sie, dass eine Notbetreuung nur für Kinder, deren Eltern in sogenannten kritischen Infrastrukturen (wie beispielsweise medizinische Versorgung, Polizeidienst etc.) arbeiten gewährleistet werden kann. Das bedeutet: Nur diese Kinder können ab Montag (16.03.) um 07:45 Uhr betreut werden.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Die Schulleitung



Copyright 2019-2021 SBS Langen. Alle Rechte vorbehalten.
Hessischer Schulserver · Impressum